Spendet für unser Projekt! mehr...

Unsere Lokalbahn

Jedes Jahr führen wir Sonderfahrten auf der Lokalbahn Amberg-Schnaittenbach durch. Rechts im Bild der Monte Kaolino, das Wahrzeichen der Stadt Hirschau. mehr...

Unsere Drehscheibe

Unser Verein hat es sich zum Ziel gesetzt, die historische Drehscheibe beim Lokschuppen Amberg wieder instandzusetzen. mehr...

Unsere Rangierlok

Auch eine Rangierlok, die wir von der Firma Dorfner geschenkt bekommen haben, wollen wir wieder fahrtüchtig machen. mehr...

Unsere Gäste

Der Tag des offenen Denkmals mehr...

Unsere Kaolinbahn

Die 294 599 in Aktion
im Bahnhof Hirschau mehr...

 

Führung durch die AKB-Ausstellung

„Unter Dampf“ hieß es für die zahlreichen Mitglieder des MEC Unteres Vilstal e.V. am vergangenen Samstag. Unter der Leitung unseres Mitglieds Peter Rezek wurde die Eisenbahnausstellung noch lebendiger.
Nach einer kurzen Begrüßung durfte unser Schrauber und Historiker schon vorweg ein kleines Present vom Vorsitzenden des MEC entgegennehmen. Den guten Schluck musste Peter Rezek aber auf später verschieben. Eine Stunde Eisenbahngeschichte lag schließlich noch vor den Modelleisenbahnern und einer Hand voll AKBlern.

Wie man es von unserem Schrauber gewohnt war startete Peter Rezek mit der Geschichte der Dampfmaschine und den ersten Dampflokomotiven. Anschließend berichtete er über die Geschichte der Eisenbahn bis hin zum 1. und 2. Weltkrieg und darüber hinaus bis in die Gegenwart; immer in Bezug auf die Meilensteine der Ostbahn, der Lokalbahn in und um Amberg und das zugehörige Eisenbahnbetriebswerk Amberg.


Die Ausstellung, welche neben vielen Geschichtstexten, Dioramen auch zahlreiche Exponate beherbergt, wurde so in einer kurzweiligen Stunde wieder zum Leben erweckt. Mit tosendem Beifall belohnten die Besucher ihren Austellungsführer.

Wer noch Interesse hat die Ausstellung zu besuchen, ist gerne eingeladen. Bis Weihnachten besteht noch die Möglichkeit in die Amberger Eisenbahngeschichte einzutauchen.

 

WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com