Ausstellungseröffnung „Unter Dampf“

Die Eisenbahn in der Amberg-Sulzbacher Region

Die Eisenbahn hat in unserer Region zur Industrialisierung beigetragen und ist daher ein unverrückbarer Bestandteil der Industriekultur.

Viele Dokumente und Artefakte konnten im Laufe der Zeit durch den Verein „Amberger Kaolinbahn e.V.“ vor dem Verlust gerettet werden und geben einen Überblick darüber, was, wie und womit die Eisenbahn die Entwicklung unserer Region maßgeblich geprägt hat.

So öffnet am Sonntag den 24. September um 11:00 das Museum Theuern seine Tore.

Jeder Interessierte ist herzlich willkommen!

Erwachsene können für zwei Euro in die Ausstellung. Für Kinder beträgt der Eintritt einen Euro.

Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com