AKB wieder in Aktion – Beschaffung von Gleismaterial

Ein Plan, viele Helfer, ein Tag, eine klasse Aktion!

Wieder einmal können wir auf eine tolle Gemeinschaftsleistung zurückblicken. Dank der Unterstützung des Technischen Hilfswerk Amberg, und den zahlreichen Helfern der AKB war es möglich Gleisjoche der ehemaligen Feldbahn, welche im Vilstal für den Bergbau und Schienenwegebau diente, für die Aufarbeitung zu gewinnen.

Wie die momentan auf dem Gelände stehende Feldbahnlokomotive samt zweier Kipploren des Museums Theuern, werden diese Gleisjoche ebenfalls aufgearbeitet und erneuert. Die Lok und ihre Kipploren werden, wie bereits bekanntgegeben, als Denkmal aufgestellt werden. Das nun vorhandene Schienenmaterial ermöglicht es nun zudem die vorhandenen unfertigen Fahrzeuge „umzuparken“ und anschließend optisch zu restaurieren. Dankenswerter Weise werden diese Gleisjoche als Dauerleihgabe zur Verfügung gestellt.

Vielen Dank an alle Helfer!

 

Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com