Monatsarchiv: Mai 2013

Die AKB am Amberger Altstadtfest

Um dem Interessierten unser Projekt nahezubringen, sind wir im Rahmen des Altstadtfest am Infostand auf dem Rossmarkt vor Ort gewesen. Unsere  Mitglieder haben den Verein „Amberger Kaolinbahn e. V.“ vorgestellt und dem fragenden Publikum gerne Auskunft gegeben.

Herzlich Willkommen waren auch die jungen Leute! Gespannt verfolgten sie unsere Dampflok auf unserer Modelleisenbahn.

Vielen Dank für Ihren Besuch!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bild „Altstadtfest“: facebook.de Gruppe „Altstadtfest Amberg“

Lampentausch der alten BW-Leuchten

Am Mittwoch den 22. Mai trat mal wieder unser Mitglied Stephan Stauber in Aktion. Zu erledigen war der Austausch der alten BW-Leuchten, welche dem Hubschrauberlandeplatz als Beleuchtung dienen. Mit einem Hydraulikkran ging es dann hoch hinauf.

Natürlich lag die Möglichkeit einer Besichtigung des Lokschuppen- dachs nahe. Also ging es nach dem Leuchtenaustausch mit dem Kran am Lokschuppen entlang hinauf zur Erkundung des Zustands des Lokschuppendachs.Wie man sieht ist dringend eine Reparatur von Nöten. Hoffentlich findet sich bald eine Lösung, sonst können wir bald im Lokschuppeninneren den Himmel bewundern.

Vielen Dank auf jeden Fall an Stephan Stauber für diese aussagekräftigen Bilder!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Restauration unserer Gmeinder-Rangierlok

Am 15. Mai stand mal wieder ein Teilprojekt an der Gmeinder-Rangierlok an. Peter Rezek und seine Lok-Crew kümmerten sich um die Vorbereitung des Motorausbaus. Da der Motor momentan nicht lauffähig ist, wird dieser freigelegt, um Ihn später mit einem Kran herauszuheben. (Die Arbeiten am Motor können leider nicht im Motorraum der Lok durchgeführt werden.)

Herzlichen Dank an unsere fleißigen Helfer der Lok-Crew!!

Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com